Blumenbilder - einmal anders

September 13, 2016  •  Kommentar schreiben

Blumenfotos - handkoloriert

Blumen - speziell die oft sehr kleinen alpinen Pflänzchen "in freier Wildbahn" - zu fotografieren ist nicht sehr einfach. Es gibt dabei diverse Probleme, welche sich erst offenbaren, wenn man es einmal selber versucht: da ist zum einen der Wind, dann die Sache mit der exakt zu platzierenden Tiefenschärfe, da sind Hintergründe, welche nicht optimal sind oder das Erfordernis, auf dem Boden herumzukriechen um die Blümchen denn auch adäquat vor die Linse zu bekommen.

Einige Resultate meiner eigenen Bemühungen finden Sie nun unter "Archiv" und "Sommer: Alpenblumen". Das spezielle daran: ich habe die Bilder so nachbearbeitet, dass nur das Hauptmotiv in Farbe erscheint, der Hintergrund aber schwarzweiss präsentiert wird. Dazu habe ich ein Grafiktablett verwendet und die Blumen sozusagen "handkoloriert". Dabei ist eine kleine Sammlung von für einmal etwas eigenwilligen Blumenfotos entstanden. Diese Sammlung will aber keine botanische, sondern vielmehr eine fotografische Arbeit sein.

Aber sehen Sie selbst - hier der Link dazu: Sommer - Alpenblumen

Und ausserdem: die Fotos dieses Blumenportfolios habe ich zusätzlich auch noch zu einem kleinen Bildband verarbeitet. Der Link dazu:

http://www.blurb.com/b/7302091-alpenblumen

Das Buch kann direkt auf der Website von blurb.com (Produzent des Buches) bestellt werden.

Viel Spass beim Blättern...

 

Alpenblumen
Alpenblumen
Eine kleine Meditat...
By Ein Portfolio von...
Photo book

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Archiv
Januar (1) Februar März April Mai Juni (1) Juli August (3) September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni (1) Juli August September (1) Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni (1) Juli August September Oktober November Dezember